Münchner Osteologie-Symposium 2022

Hybride Veranstaltung (Teilnahme entweder online oder vor Ort möglich) ( Online: www.maaef.de / Präsenz: Großer Hörsaal, LMU Klinikum Innenstadt, Ziemssenstr. 1, 80336 München)

Einladung

Sehr geehrte Frau Kollegin,
sehr geehrter Herr Kollege,

erfreulicherweise bekommt die Osteologie immer mehr öffentliche Aufmerksamkeit. Unseren Patient*innen stehen zunehmende Möglichkeiten in Diagnostik und Therapie zur Verfügung als Ergebnis intensiver nationaler und internationaler Forschung. Wesentlicher Gewinn für unsere Patient*innen ist außerdem die immer stärker werdende interdisziplinäre Vernetzung, die auch Ausdruck dieses Symposiums sein soll. Hier geht es zum einen um die Zusammenarbeit über die Fächergrenzen hinweg, aber auch um gelungene Kooperationen zwischen den einzelnen Versorgungsstufen im Gesundheitssystem. Dennoch bleiben immer wieder Themen, die im Alltag schwierig sind und auf die es keine eindeutige Antwort gibt.

Wir haben uns bemüht, ein buntes und anspruchsvolles Programm zusammenzustellen.

Wir freuen uns auf Sie!

Mit den allerbesten Grüßen und Wünschen


Ihr Prof. Dr. Ralf Schmidmaier
Leiter des OSZ

Veranstaltungsprogramm

16:30   Webinar-Login über Meine MAÄF
  17:00 Kongressüberblick und Stand der Leitlinie
Prof. Dr. med. Ralf Schmidmaier
  17:30 Update aus der Unfallchirurgie
Dr. med. Ulla Stumpf
  18:00 Neues aus der Orthopädie und Physikalischen Medizin
Dr. med. Isa Feist-Pagenstert
  18:30 Seltene Knochenerkrankungen
Prof. Dr. Dr. Eric Hesse
  19:00 Das osteologisch auffällige Kind
Prof. Dr. med. Susanne Bechtold-Dalla Pozza
19:30   Ende der Fortbildung

Vortragende

Avatar

Prof. Dr. med. Susanne Bechtold-Dalla Pozza

Avatar

Prof. Dr. med. Ralf Schmidmaier

Buchung

Um Kurse buchen oder Artikel kaufen zu können, müssen Sie sich bitte auf dieser Seite anmelden oder registrieren.

Anlage

Die Datei OSZ_Symposium.pdf herunterladen

OSZ_Symposium.pdf

Größe: 790,3 KiB